Einsatz lfd. Nr. 47, 09.07.2019: Brennt Wohnung, Polsumer Straße

Am 09.07.2019 kam es zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus an der Polsumer Straße im Stadtteil Hassel. Neben Kräften der Berufsfeuerwehr wurde auch der Löschzug 12 alarmiert, woraufhin beide Löschfahrzeuge des Löschzuges ausrückten. Der ausgedehnte Wohnungsbrand wurde im Innenangriff innerhalb von 30 Minuten gelöscht, wobei zwei Trupps des Löschzuges 12 zur Unterstützung der Kräfte der Berufsfeuerwehr unter Atemschutz zum Einsatz kamen. Ein Übergreifen des Feuers auf den Dachstuhl konnte verhindert werden.